Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.       Geltungsbereich
1.1.   Für sämtliche Rechtsgeschäfte zwischen uns und dem Kunden gelten ausschließlich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Bestellers bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung. Mit seiner Bestellung erkennt der Kunde unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Diese gelten auch für sämtliche zukünftigen Geschäfte.
1.2.   Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden, Selbstständige, Schulen, Universitäten, Behörden und Vereine.

2.       Vertragsschluss
2.1.   Alle im Katalog enthaltenden Angebote sind freibleibend und gelten ab Lager. Erst schriftlich bestätigte Aufträge oder Warenversendungsaufträge sind verbindlich. Maßgeblich ist immer die Artikelbeschreibung in unserer Auftragsbestätigung.
2.2.   Die Auslieferung gegen Nachnahme oder Vorkasse behalten wir uns vor. Wir können ohne Angabe von Gründen von Verträgen zurücktreten, falls anzunehmen ist, dass die Belieferung an den Auftraggeber ein finanzielles Risiko für uns darstellt.
2.3.   Wir behalten uns Änderungen an Produkten (Farbe, Material, Design, technische Ausstattung etc.), die der Produktverbesserung dienen, vor. Produktabbildungen enthalten Zubehör und /oder Dekorationsmaterial, welches nicht zum Lieferumfang gehört.

3.       Preise
3.1.   Unsere Preise sind freibleibend, zzgl. Versandkosten sowie der jeweils gesetzlichen Umsatzsteuer.
3.2.   Aufgrund der langen Gültigkeit unseres Katalogangebotes müssen wir uns die Möglichkeit zur Anpassung der angegebenen Preise – auch zu Ihren Gunsten – vorbehalten. Daher gelten ausschließlich die in unserer Auftragsbestätigung ausgewiesenen Preise.
3.3.   Mit Erscheinen des nächsten Kataloges werden unsere bisherigen Kataloge und Preise ungültig.
3.4.   Wir berechnen für Lieferungen innerhalb Deutschlands bis zu einem Auftragswert von 200 € Versandkosten i.H.v. 9,90 €. Darüber hinaus liefern wir versandkostenfrei. Bei Lieferungen auf Inseln gelten Sonderkonditionen, die wir Ihnen auf Anfrage gerne mitteilen.
3.5.   Die Kosten für Lieferungen in andere Länder sind auf Anfrage und müssen separat vereinbart werden.
3.6.   Musterlieferungen zur Ansicht erfolgen kostenlos. Sollte die Ware 4 Wochen nach Versand nicht an uns zurück geschickt/zur Abholung bereitgestellt sein, wird der Warenwert in Rechnung gestellt und ist zur Zahlung fällig.

4.       Lieferung und Lieferzeiten
4.1.   Es gelten die Lieferzeiten auftragsbezogen laut Auftragsbestätigung. Wir bemühen uns, Musterlieferung innerhalb von 5-10 Werktagen auszuliefern.
4.2.   Der Transport erfolgt ohne Risiko für den Kunden. Die Ware ist während des Transports versichert. Zur Abdeckung des Transportrisikos schließen wir für Sie eine Transportversicherung ab.
4.3.   Teillieferungen sind uns erlaubt und werden im Rahmen unserer Zahlungsbedingungen zur Zahlung fällig.

5.       Zahlung
5.1.   Das Zahlungsziel beträgt 14 Tage (ohne Abzüge, wie Skonto o.ä.) ab dem Rechnungsdatum.
5.2.   Rabatte, Skonti oder andere Rechnungs-Kürzungen können nur beansprucht werden, wenn wir diese schriftlich bestätigt haben und der Kunde nicht mit anderen Zahlungen rückständig ist.
5.3.   Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 6 % p.a. über dem jeweiligen Basiszinssatz zzgl. Umsatzsteuer zu verlangen. Die gesetzlichen Regelungen über den Zahlungsverzug bleiben unberührt.
5.4    Rechnungsstellung: Kunden können wahlweise per Vorkasse, PayPal, Kreditkarte (VISA, MasterCard) oder Rechnung bezahlen. Bei Zahlung per Rechnung behalten wir uns in diesem Zusammenhang vor, Ihre Bonität über eine Auskunftei, auf Grundlage des 6 Abs. 1f) DSGVO zu prüfen). In Einzelfällen liefern wir gegen Vorkasse. In solchen Fällen informieren wir Sie vorab. Bei Zahlung per Kreditkarte wird bei Aufgabe der Bestellung durch den Kunden eine Vorautorisierung, sowie eine sofortige Belastung der Kreditkarte in Höhe des Auftragswertes durchgeführt. Etwaige Rückzahlungsforderungen werden seitens EinrichtWerk GmbH dem Kreditkartenkonto des Kunden gutgeschrieben. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Natürlich informieren wir Sie in solchen Fällen vorab. Bei Zahlung per "PayPal" gelten die "PayPal-Nutzungsbedingungen" der PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie.S.C.A. Die jeweils geltenden Nutzungsbedingungen, welchen die Nutzer von PayPal im Verhältnis zu PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie.S.C.A. zustimmen müssen, sind unter www.paypal.com abrufbar. Der Versand erfolgt nach Zahlungsbestätigung seitens PayPal.

6.       Gewährleistung
6.1.   Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen mit folgenden Maßgaben: Die Gewährleistungsfrist beträgt grundsätzlich 24 Monate.
6.2.   Ganz gleich, ob Material-, Herstellungsfehler oder Transportfehler: Bitte reklamieren Sie alle Fehler sofort. Offensichtliche Mängel müssen innerhalb von 7 Tagen nach Empfang der Ware schriftlich angezeigt werden. Für versteckte Mängel gilt die Frist von 1 Woche nach deren Entdeckung. Während der Gewährleistungsfrist von zwei Jahren nach Lieferung haben Sie zunächst das Recht auf kostenlose Nacherfüllung. Nach unserer Wahl reparieren wir den Artikel (Nachbesserung) oder tauschen ihn ganz oder teilweise aus (Nachlieferung).

7.       Haftung
7.1.   Schadensersatzansprüche aus Verzug, Unmöglichkeit der Leistung, Verletzung von vertraglichen und gesetzlichen Neben- und Schutzpflichten, Verschuldung bei Vertragsschluss und außervertraglicher Haftung sind ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht durch grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln unsererseits verursacht worden ist.
7.2.   In jeden Katalog können sich Druckfehler einschleichen. Wir bitten dies zu entschuldigen und können hierfür leider keine Haftung übernehmen. Abbildungen in unseren Katalogen oder unserem Internetshop müssen nicht farbecht sein. Beschreibungen unserer Leistungen, Bilder, Maße, Gewichte, Zeichnungen erhalten erst durch unsere schriftliche Bestätigung Gültigkeit.

8.       Eigentumsvorbehalt
8.1.   Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Wird die Ware vorher verkauft, gelten dabei entstandene Forderungen als an uns abgetreten. Gehen aus dieser Forderung Beträge ein, so sind diese an uns abzuführen.
8.2.   Der Kunde ist nicht berechtigt, unter unserem Eigentumsvorbehalt stehende Waren zu verpfänden oder Dritten zur Sicherheit zu übertragen. Dem Kunden ist eine Abtretung der ihm aus der Veräußerung, Verarbeitung oder Umbildung des Vorbehaltsgutes zustehenden Ansprüche untersagt.

9.       Datenschutz
9.1.   Ihre Daten sind bei uns sicher geschützt. Alle persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Für die Geschäftsabwicklung notwendige Daten werden im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes (§ 28 BDSG) zulässig gespeichert und verarbeitet.
9.2.   Zum Zweck der Kreditprüfung und Bonitätsprüfung stehen wir im vertraulichen Datenaustausch mit entsprechenden Dienstleistungsunternehmen, wie z.B. der Creditreform. Wir stellen unsere Kundenadressen gelegentlich ausgewählten, befreundeten Unternehmen zur ausschließlichen Nutzung für den Katalogversand zur Verfügung, aber verkaufen Kundenadressen auf keinen Fall. Dabei werden die Daten aber nicht von anderen Firmen gespeichert. Natürlich können Sie dieser Nutzung widersprechen. Bitte schreiben Sie an: EinrichtWerk GmbH, Stahlbaustr. 7, 44577 Castrop-Rauxel – oder per Mail an: mail@einrichtwerk.de.

10.    Erfüllungsort, Gerichtsstand, anzuwendendes Recht
10.1. Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Vertragsparteien ist unser Geschäftssitz, 44577 Castrop-Rauxel. 
10.2. Für sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen uns und dem Kunden ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts „Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf“ anzuwenden.

11.    Sonstiges
Die etwaige Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen nicht. Es tritt an die Stelle der unwirksamen Vereinbarung diejenige Regelung, die der Erreichung des Vertragszweckes und seinem wirtschaftlichen Erfolg am nächsten kommt.

EinrichtWerk GmbH, Stahlbaustr. 7, 44577 Castrop-Rauxel, Deutschland
Tel: +49 (0)231/99 76 000, mail(at)einrichtwerk.de, www.einrichtwerk.de

Back to Top